Donnerstag, 4. November 2010

Wir bellen zweisprachig - Griffon, Epagneul, Beauceron & Co.


Wir bellen zweisprachig – Hundegeschichten von Nele Tabler und weiteren AutorInnen
.
Das handliche Taschenbuch ist eine Sammlung liebevolle geschriebener Kurzgeschichten, in denen es hauptsächlich um Hunde aus dem Tierheim geht. Dieses Buch bietet  aber nicht nur unterhaltsame Geschichten für Hundefans, sondern es vermittelt gleichzeitig auch Wissenswertes zum Tierschutz und räumt mit einigen Vorurteilen und weit verbreiteten Irrtümern zum Auslandstierschutz auf. Sehr gut gefallen hat mir die Idee, zwischen den einzelnen Erzählungen kleine, übersichtlich abgegrenzte Absätze einzufügen, in denen kurze, interessante Infotexte, oder auch einfach mal schöne Zitate rund um den Hund eingefügt sind.

Ein Lesespaß, der Tieren hilft

Der gesamte Verkaufserlös aus diesem Buch geht an das Tierheim Sinsheim und Umgebung e.V. Aus diesem Tierheim stammen auch die meisten tierischen Protagonisten der Geschichten. Nicht nur aus diesem Grund ein Buch, das ich mit Freunde gelesen habe und hier sehr gerne weiterempfehle.

Klappentext des Buches:

Sie heißen Meline, Choupinette, Bruno und Nalok. Sie sind Porcelaines, Griffons, Bleu de Gascognes und absolut spitzenmäßige Mischungen. Sie stammen aus einer Region, wo wir gerne Urlaub machen: der Provence. Dort wartete auf sie die Todesspritze. »Etwas Besseres als den Tod findest du überall«, dachten sie und machten sich auf nach Deutschland. Sans Collier Provence, ein deutsch-französisches Tierschutzprojekt, und das Tierheim Sinsheim und Umgebung e. V. halfen ihnen dabei. In diesem Buch erzählen Herrchen und Frauchen ihre Geschichten und sammeln so gleichzeitig Spenden. Denn der Verkaufserlös geht direkt an das Tierheim Sinsheim und Umgebung e.V.

Daten zum Buch:

Titel: Wir bellen zweisprachig
Untertitel: Griffon, Epagneul, Beauceron & Co.
(Mit-) Autorin & Buchgestaltung: Nele Tabler
Herausgeber: Tierheim Sinsheim und Umgebung e.V.
Books on Demand
ISBN 978-3-8391-1449-0
Paperback, 120 Seiten 
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare werden erst nach Prüfung freigeschaltet

Related Posts with Thumbnails